Am vergangenen Freitag waren die Knaben 16 in der Bezirksklasse 2 zu Gast beim TC Grün-Weiß Teisnach und siegten mit 6:0. Tim Pöschl punktete im Einzel mit 6:0, 6:0, Valentin Rechenmacher mit 6:1, 6:0 und Valentin Probst 6:0, 6:0. Ein Einzel sowie beide Doppel gingen aufgrund gegnerischer Aufgabe an die Regener Mannschaft.

Die Dunlop Kleinfeld 10 Mannschaft spielte in der Kreisklasse 2 gegen den TC Blau-Weiß Achslach und holte einen 7:3 Auswärtssieg. Verantwortlich für den Sieg waren Thomas Stern (15:10, 14:15, 15:5 und 15:11, 8:15, 15:14), Johanna Weber (15:7, 15:7 und 15:4, 13:15, 15:8) Tobias Bauer (15:8, 13:15, 15:9) sowie Sebastian Kammerer (15:13, 15:8). Im Doppel gewannen Seba

Am vergangenen Freitag waren die Knaben 16 in der Bezirksklasse 2 zu Gast beim TC Grün-Weiß Teisnach und siegten mit 6:0. Tim Pöschl punktete im Einzel mit 6:0, 6:0, Valentin Rechenmacher mit 6:1, 6:0 und Valentin Probst 6:0, 6:0. Ein Einzel sowie beide Doppel gingen aufgrund gegnerischer Aufgabe an die Regener Mannschaft.

Die Dunlop Kleinfeld 10 Mannschaft spielte in der Kreisklasse 2 gegen den TC Blau-Weiß Achslach und holte einen 7:3 Auswärtssieg. Verantwortlich für den Sieg waren Thomas Stern (15:10, 14:15, 15:5 und 15:11, 8:15, 15:14), Johanna Weber (15:7, 15:7 und 15:4, 13:15, 15:8) Tobias Bauer (15:8, 13:15, 15:9) sowie Sebastian Kammerer (15:13, 15:8). Im Doppel gewannen Sebastian Kammerer und Felix Brunner mit 15:10, 15:12.

Am Samstag konnten die Mädchen 14 einen 4:2 Heimsieg gegen den TC Rotwald Zwiesel einfahren. Patrizia Hackl (6:0, 6:4), Johanna Rechenmacher (6:2, 5:7, 10:5), Anna Drexler (6:7, 6:3, 10:5) sowie das Doppel Patrizia Hackl und Anna Drexler (6:2, 6:3) waren in ihren Begegnungen erfolgreich.

Die Herren 30 mit den Spielern Michael Füller, Markus Geiß, Andreas Plötz, Toni Pöschl, Martin Gstöttner und Uli Rechenmacher waren in der Bezirksliga zu Gast beim TC Grün-Weiß Dingolfing und mussten sich leider mit einem knappen 4:5 Endergebnis geschlagen geben.

Die Herren I konnten sich dagegen am Sonntag über einen 5:4 Auswärtssieg beim TC Vilshofen freuen. Nach den Einzelbegegnungen hieß es 3:3, da lediglich Milan Gosler (6:2, 6:2), Sebastian Jungwirt (6:3, 4:6, 10:6) und Christoph Kagerbauer (6:1, 6:3) überzeugen konnten. Die zwei wichtigen Doppelsiege zum Gesamtsieg holten Michael Füller und Christoph Kagerbauer (7:6, 6:1) sowie Milan Gosler und Jiri Psajdl (6:1, 6:7, 10:8). Die Mannschaft belegt aktuell den vierten Platz in der Bezirksliga.

Die Damen I empfingen in der Bezirksliga den TC Lamer Winkel und verloren mit 2:7 gegen die Mannschaft aus Lam. Für die zwei Ehrenpunkte sorgten im Einzel Julia Drexler mit 6:0, 7:5 und Nadine Berger mit 0:6, 6:4, 10:6. Die Mannschaft belegt aktuell den letzten Tabellenplatz in der Bezirksliga, da sie noch keinen Sieg einfahren konnte.

4:2 endete die Begegnung der Damen II gegen den TC Lindberg auf heimischen Plätzen. Lisa Reith (7:6, 6:3) und Carolin Loibl (6:4, 6:2) setzten sich im Einzel durch und erzielten auch im gemeinsamen Doppel einen Sieg im Matchtiebreak. Ebenfalls im Matchtiebreak entschied sich das zweite Doppel von Julia Hof und Hanna Wittenzellner. Damit belegt das Team aktuell den zweiten Platz in der Kreisklasse 1.

Und auch die Damen III siegten mit 5:1 gegen den TC Hengersberg III. Für die Punkte sorgten Nicole Fritz (6:1, 6:1), Lilli Pöschl (6:2, 7:6), Helga Blöchinger (6:1, 6:1) und Theresa Probst (6:2, 6:2), sowie im Doppel Nicole Fritz mit Helga Blöchinger (6:3, 7:5). Das zweite Doppel musste sich im Matchtiebreak geschlagen geben.

 

 

Vergangenes Wochenende ging es nach der Pfingstpause für vier Mannschaften des TC Regen in der Verbandsrunde wieder weiter.

Die Herren I waren zu Gast beim TC Rot-Weiß Deggendorf und mussten sich mit 3:6 geschlagen geben. Sebastian Jungwirt siegte im Einzel mit 6:3, 6:3 und Jiri Psajdl mit 6:0, 6:1 und im Doppel reichte es dann lediglich für einen Sieg. Kommenden Sonntag sind die Herren zu Gast beim TC Vilshofen.

Die Damen I mussten sich in der Bezirksliga mit 1:8 geschlagen geben, wobei ein Einzel und ein Doppel verletzungsbedingt nicht gespielt werden konnten. Kommenden Sonntag empfangen die Regener Damen den TC Lamer Winkel auf heimischen Plätzen.

Die Damen II bestritten ihr Auswärtsspiel beim TC Grün-Weiß Teisnach in der Kreisklasse 1. Nach den Einzelbegegnungen stand es 2:2, da Carolin Loibl (6:4, 6:4) und Carina Stoiber (7:5, 6:2) für die wichtigen Punkte sorgten. Im Doppel dominierten allerdings klar die Gegner, weshalb es letztendlich 4:2 für Teisnach hieß.

Einen klar 6:0 Heimsieg konnten die Herren II mit den Spielern Gerald Falte r (6:0, 6:0), Martin Gstöttner (6:1, 6:3), Tim Pöschl (6:3, 6:2) und Valentin Probst (6:4, 1:6, 10:8) einfahren. Ebenso gingen beide Doppel an Regen, wobei eins davon erst im Matchtiebreak entschieden wurde.

Tennis News

Hobbyabend

Facebook